ABF – Norddeutschlands beliebteste Freizeitmesse

Norddeutschlands beliebteste Freizeit- und Urlaubsmesse, bisher unter dem Namen „ReiseZeit“ bekannt, öffnet ihre Tore in diesem Jahr vom 11. bis 15. Februar als „abf Reisen & Urlaub“ auf dem Messegelände Hermesallee in Hannover. Für die schönste Zeit des Jahres präsentieren über 900 Aussteller alles rund um das Thema Urlaub und Reisen.

Das Themenspektrum reicht von Caravan und Camping, den schönsten Urlaubsländern der Welt, Erholung und Wellness bis hin zu Sport und Fitness. Hier können sich die Besucher fünf Tage lang über die aktuellen Trends informieren, shoppen und an zahlreichen Veranstaltungen teilnehmen.

Themenwelten und Trends
In sieben Hallen informieren die Aussteller über aktuelle Indoor- und Outdoor-Trends und präsentieren die neuesten Wohnwagen und Campingmobile.Die Themenwelten umfassen die drei Bereiche Reisen und Urlaub, Aktiv und Fit sowie Caravan und Camping. 

Im Bereich Reisen und Urlaub liegt der Fokus in diesem Jahr auf den schönsten Reisezielen im Baltikum und in Skandinavien aber auch Kreuzfahrten in die Karibik, Wanderurlaub im Schwarzwald, Erholungs- und Wellnessreisen sowie Erlebnisreisen mit dem Motorrad sind im Angebot enthalten. Reisespezialisten geben einzigartige Einblicke zu attraktiven Reisezielen rund um den Globus und bieten interessierten Besuchern spezielle Insidertipps.

Der Themenbereich Aktiv und Fit bietet Neuheiten aus Sport und Fitness, wobei in diesem Jahr Wassersport und Fahrradfahren den Schwerpunkt bilden. Das Angebot reicht von modernen Wassersportgeräten und Zubehör bis hin zu trendigen Traum-Fahrrädern und sportlichen Mountainbikes. Auf einer Teststrecke können Besucher ausgewählte Wunschmodelle selbst testen.
Unter der Rubrik Caravaning und Camping präsentieren Fachhändler ein vielfältiges Angebot in- und ausländischer Reisemobile und Caravan-Modelle. Das Repertoire reicht von einfachen Einsteigermodellen über attraktiv gestylte Fahrzeuge bis hin zum komfortabel ausgestatteten Luxusmobil.

Ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm sowie zahlreiche Fachforen, Vorträge und Präsentationen runden das Angebot der Freizeitmesse ABF ab.

Posted in Blogbeiträge.

Schreibe einen Kommentar